Daten auf dieser Website aktualisiert


Die Daten für Deutschland, die anderen europäischen Länder und die USA wurden aktualisiert. Die Verschuldungen laufen auseinander: Während in Deutschland der absolute Betrag der Schulden und die Schuldenquote sinken, stagnieren die Zahlen in den meisten anderen Ländern auf hohem Niveau. In Italien, aber auch in den USA, ist die Schuldenquote jetzt doppelt so hoch wie in Deutschland.

Die weltweite Finanzkrise von 2008 wurde zwar durch massives Eingreifen der Staaten und Zentralbanken begrenzt, aber die dabei neu aufgenommenen Schulden sind in den meisten Ländern bis heute nicht getilgt. Und die Zentralbanken haben anders als vor 2008 keine Möglichkeit mehr für Zinssenkungen, da der Zinssatz bereits um Null pendelt.

Die kapitalgestützten Rentensysteme sind dadurch in einer ernsten Lage, mit festverzinslichen Wertpapieren können sie kein Geld mehr verdienen, also konzentrieren sie sich auf Aktien und Immobilien - und treiben auf diesen Märkten die Preise in die Höhe.

Stand: 23.07.2019